Isabel Maria Finkenberger 
Freie Stadtplanerin AKBW, Dipl.-Ing. Architektur 




Planung
planning

seit 2009         
2015-2017

2009-2010
2008
2006-2008
2006                

Selbstständig als Freie Stadtplanerin AKBW
Projektleitung "Die Stadt von der anderen Seite sehen" am Schauspiel Köln
KALKschmiede*, Köln
Cox Richardson Architects & Planners, Sydney
Metropolitan Workshop, London
urban matters, Stuttgart
2004
bueroschneidermeyer, Stuttgart

Forschung und Lehre research and teaching

ab 2018

2011-2016            

2014              

Professorin i.V. an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe - Lehrgebiet Städtebau, Stadt- und Regionalentwicklung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der
Bergischen Universität Wuppertal - Lehrstuhl Landschaftsarchitektur
Vertretung Prof. Ute Margarete Meyer an der
Hochschule Biberach - Institut für Architektur und Städtebau
2012-2013Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule
Biberach - Institut für Architektur und Städtebau
2009Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der
Hochschule Biberach - Institut für Planungsgrundlagen

Ausbildung education

2003-2005        

Universität Stuttgart, Schwerpunkt Städtebau und Stadtplanung
2002-2003London Metropolitan University
1999-2002Technischen Universität Berlin
1998-1999Mitarbeit bei Tischlerei Gutgesell, Schlosserei Stahl- und Metallbau Wiechers und Zimmerei Holztechnik Gräbe, Hamburg

Vorträge lectures

Die Zukunft der Stadt. Städtebauliche Handlungserfordernisse aufgrund von Konversionsprozessen
| 14.04.2015 | Hochschule 21, Buxtehude
Zusammenleben in integrierten Nachbarschaften
| 26.02.2015 | 14. Offenes Forum Familie "Wohnen und Familie - vom Recht auf Wohnen und den Möglichkeiten der Verwirklichung", Nürnberg
Komplexität zulassen – Komplexität entwerfen | 15.12.2014 | Bund Deutscher Architekten (BDA) Köln | "Junge Positionen 2014", Köln
Stadt und Landschaft denken und planen | 24.11.2014 | Hochschule Darmstadt
Vox populi. (Transformations-)potenziale nachkriegsmoderner Freiraumressourcen | 15.10.2013 | Bund Heimat und Umwelt (BHU) | Fachgespräch "Grün modern - Gärten und Parks der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts", Hamburg
öffentlich ... privat. Und dazwischen die Stadt | 3.9.2012 | Archit ektur Forum Rheinland e.V. | Jahresprogramm 2012 "Grün, Grüner, Köln - Gürtel, Parks und Gärten in der Stadt", Köln
Die KALKschmiede*. Neue Allianzen für Köln Kalk-Nord? | 30.11.2010 | RWTH Aachen und Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) | Symposium "Multiperspektivische Quartiersforschung", Aachen
Ein neues Prime Urban Centre für Dublin | 21.07.2009 | Bergischen Universität Wuppertal | Vortragsreihe "Auf Achse", Wuppertal


 Kurt Finkenberger  . Berater
Bürgermeister a.D.

seit 2005
Geschäftsführer der Innovationsregion Hohenlohe e.V.
seit 2002          
Geschäftsführer der Stiftung Pro Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach
1970-2002        
Bürgermeister der Stadt Niederstetten